Yamaha PSR-E433 Keyboard

Rate this post

Das Keyboard Yamaha PSR-E433: Perfekt für Einsteiger und Gelegenheitsspieler!

Die Auswahl an Keyboards ist unermesslich groß. Wer auf der Suche ist, liest sich oftmals durch Testberichte und ist am Ende nicht schlauer, als vorher, denn wie geeignet die jeweiligen Keyboards sind, muss letztlich jeder selbst durch Spielgefühl und Akustik entscheiden. Es gibt nur wenige Keyboards, die sich wirklich für jedermann eignen, weil sie eine Performance mitbringen, die einfach überzeugend ist. Eines dieser Keyboards ist das Yamaha PSR-E433. Es verfügt über alles, was ein gutes Keyboard für ein angenehmes und gut klingendes Spielen braucht, und eignet sich deswegen besonders für Einsteiger und Gelegenheitsspieler.

Das Keyboard Yamaha PSR-E433: Überzeugt mit seiner Technik

Die Technik des Yamaha PSR-E433 überzeugt und stellt viele Keyboards in einer ähnlichen Preisklasse in den Schatten. Das Keyboard verfügt über 61 anschlagdynamische Tasten. Die Anschlagdynamik ermöglicht dem Spielenden ein authentisches Spielgefühl. Das Yamaha PSR-E433 verfügt weiterhin über 731 Klangfarben, was einen guten Klang bedeutet und nicht nur den Spieler, sondern auch mögliche Zuhörer überzeugt.

Die erweiterte Technik des Yamaha PSR-E433 ist besonders für technikaffine Spieler interessant. Die Pattern-Funktion ermöglicht es, Loops auf Fingerabdruck hinzuzufügen. Hierdurch wird die Variation der Musik verstärkt und das Klangbild verändert sich. Auch der Echtzeit Kontroll Regler und Pitch Bend Rad überzeugen den Spieler, denn so können mühelos Effekte eingesetzt werden und beispielsweise andere Instrumente wie Saxophon oder Trompete eingearbeitet.

Interessant sind außerdem die Möglichkeiten, über einen USB-Stick Einstellungen auf das Keyboard zu übertragen, sowie die Verbindung per USB zum Computer.

Viele Styles und Klänge

Eine Besonderheit des Yamaha PSR-E433 liegt in der Anzahl der Begleitstyles. 186 Begleitstyles, die Musikstile aus aller Welt beinhalten, wurden dem Keyboard hinzugefügt und ermöglichen es dem Spieler, seine Musik ganz nach seinem Geschmack zu gestalten. Egal, welche Musikrichtung gewünscht ist, ob Arabisch, Chinesisch oder Mexikanisch: Das Yamaha PSR-E433 verfügt über den passenden Begleitstyle und macht das Spielen somit zu einem besonderen Erlebnis.

Lernfunktionen besonders für Anfänger geeignet

Wer mit dem Keyboard spielen erst beginnt, triff mit dem Yamaha PSR-E433 eine Gute Entscheidung für ein Einsteigergerät, das lange glücklich macht. Die Yamaha Education Suite, auch abgekürzt Y.E.S. ist ein von Yamaha entwickeltes Lernsystem, das die Spieler auf bestem Weg unterstützen soll. Hierbei wird besonderen Wert darauf gelegt, dass der Spieler sich das Spielen auch selbst beibringen kann. Es sind Übungen für die linke sowie die rechte Hand vorgesehen. Je nach Fortschritt werden dann beide Hände eingesetzt, um das Spielen zu schulen. Somit lassen sich spielend leicht die gewünschten Songs einstudieren.

Jetzt bei Amazon ansehen

Der Klang eines authentischen Flügels ist inklusive

Wer Keyboard spielt, hat oftmals den Drang, einen Konzertflügel zu imitieren. Das Yamaha PSR-E433 Keyboard ermöglicht dies mit nur einem Tastendruck. Die Portable Grand Taste erlaubt es den Keyboardern sofort einen authentischen Flügelklang zu erzeugen, sodass das nächste Konzert im eigenen Wohnzimmer nichts mehr im Wege steht.

Als Fazit bleibt zu sagen: Das Keyboard Yamaha PSR-E433 überzeugt mit seiner Funktionalität und Flexibilität nicht nur erfahrene Spieler, sondern ist bestens für Einsteiger geeignet, die ein Gerät suchen, mit dem sie lange glücklich sind.